WINDISCH IMMOBILIEN - Zweifamilien-/ Mehrgenerationenhaus in Fürstenfeldbruck
Verkauft
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

https://www.timum.de//1299@@onofficeEstate/embedded_map

WINDISCH IMMOBILIEN - Zweifamilien-/ Mehrgenerationenhaus in Fürstenfeldbruck

Haus in 82256 Fürstenfeldbruck

Baujahr1953
Wohnfläche181,00 m²
Grundstücksfläche927,00 m²
Nutzfläche47,00 m²
Zimmer6.00
Schlafzimmer5.00
Badezimmer2.00

SOLIDE BASIS FÜR IHRE WOHNTRÄUME
Dank der massiven Ziegelbauweise, regelmäßiger Investitionen und einiger Modernisierungs-bzw. Sanierungsmaßnahmen ist die Substanz des Hauses über die Jahre gut erhalten geblieben. So verfügt es bereits über moderne Kunststofffenster und eine Gaszentralheizung von Viessmann.
Im Zuge der Dachsanierung wurde der Speicher zum großzügigen, modernen Atelier ausgebaut und bietet damit weitere wertvolle Wohnfläche. Die Wohnungen selbst wurden vor einigen Jahren zweckmäßig teilrenoviert und an eine Wohngemeinschaft vermietet. Nutzen Sie diese solide Basis zum Aus- oder Umbau und verwirklichen Sie Ihren persönlichen Wohntraum!

SIE BENÖTIGEN MEHR PLATZ?
Der Bebauungsplan erlaubt eine Erweiterung des Hauses um einen Anbau. Im Zuge einer umfänglichen Sanierung könnte so weiterer Wohnraum geschaffen werden.

Bilder der Räumlichkeiten können wir Ihnen derzeit nicht anbieten, da wir die Privatsphäre der jetzigen Mieter beachten müssen. Es kann aber jederzeit ein Besichtigungstermin vereinbart werden.

KUNDENINFORMATION ZUM WIDERRUF BEI MAKLERVERTRÄGEN
Seit dem 13. Juni 2014 ist der Makler vom Gesetzgeber (BGBl. Teil I 2013 Nr. 58, S. 3642) verpflichtet, jeden Immobilieninteressenten über sein Widerrufsrecht zu belehren. Auch wenn der Interessent sich erst einmal unverbindlich informieren will, schließt er bereits einen Maklervertrag, wenn er die Leistung des Maklers (Informationen, Exposé, Besichtigung etc.) in Anspruch nehmen will und über die Provisionspflicht bei Abschluss eines Miet- oder Kaufvertrages informiert wurde. Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.windisch-immobilien.de/FAQ.htm

HAFTUNGSAUSSCHLUSS
Trotz regelmäßiger Prüfung von Daten, Bildern und Informationen übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben. Ebenso wenig für die Verfügbarkeit des Angebotes bei Vermietung oder Verkauf. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Objektdaten

Objekt ID
2139
Objekttyp
Haus
Nutzungsart
Wohnen
Zimmer
6.00
Wohnfläche ca.
181,00 m²
Grundstücksfläche ca.
927,00 m²
Nutzfläche ca.
47,00 m²
Baujahr
1953
Käuferprovision
3,00 % zzgl. 19 % MwSt.
Kaufpreis
auf Anfrage

Energieausweis

Baujahr
1953
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Mit Warmwasser
Ja
Energieeffizienzklasse
F
Gültig bis
11. Januar 2021
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
244.00 kWh/(m²·a)

Lage & Ausstattung

Lage

ZU FUß IN DIE ALTSTADT
Das Anwesen liegt nur rund 700 Meter vom Zentrum der Altstadt entfernt. Vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, Bars, Cafes und Restaurants befinden sich somit in direkter Umgebung und können fußläufig erreicht werden. Ob Filmabend im Kino oder Schaufensterbummel in der City - beides lässt sich mit einem kleinen Spaziergang oder einem kurzen Ausflug mit dem Fahrrad verbinden.
Familien mit Kindern können sich auf kurze Fußwege zur Grund- und Mittelschule, wie auch zu diversen Betreuungseinrichtungen freuen.

DIE STADT AN DER AMPER
Fürstenfeldbruck zeichnet sich durch seinen hohen Freizeit- und Erholungswert aus und ist daher - laut Umfragen - eine der "lebenswertesten" Städte Bayerns. Der Rothschwaiger Forst, die Amper Auen, wie auch die nahegelegenen Seen, wie der Ammer- oder Wörthsee sind bei Wanderern, Rad- und Wassersportlern besonders beliebt. Das Kulturforum im Kloster Fürstenfeld ist mit seinem bunten und abwechslungsreichen Programm Anziehungspunkt für Kulturliebhaber aus ganz Bayern.

IMMER GUT VERSORGT
Die Stadt an der Amper verfügt über eine außerordentlich gute Infrastruktur und ist Sitz zahlreicher Unternehmen, Behörden und öffentlicher Einrichtungen. Das Angebot an Einkaufsmöglichkeiten, sozialen Einrichtungen und Schulen ist vielfältig. Ärzte verschiedener Fachrichtungen, wie auch das Kreisklinikum Fürstenfeldbruck kümmern sich bei Bedarf um die Gesundheit.

VOR DEN TOREN DER LANDESHAUPTSTADT
Die Landeshauptstadt München erreichen Sie mit dem Auto, wie auch mit der S-Bahn (Linie S4) in ca. 25 Minuten.

Ausstattung

+moderne Gaszentralheizung von Vissmann (1998)
+Kunststoff-Doppelisolierglasfenster (2000)
+ausgebautes Dach-Studio (2005)
+Dachsanierung (1990)
+Einzelgarage
+Geräteschuppen und Freisitz